15.10.2014, 10:00 Uhr

Moosburg als Vorreiter

Auch ein Grund für die Auszeichnung: Moosburg-Service. Die Mitarbeiter haben die Bürgerservicestelle, die 41,5 Stunden pro Woche geöffnet hat, selbst mitentwickelt

Als erste Gemeinde Österreichs erhält Moosburg das vierte Vollzertifikat im Familien-Audit-Prozess.

MOOSBURG (vp). Als eine der ersten Gemeinden Österreichs begann Moosburg vor mehr als zehn Jahren mit dem Audit-Prozess der familienfreundlichen Gemeinden. Nun, am 20. Oktober, wird Moosburg auch die erste Gemeinde Österreichs sein, die das vierte Vollzertifikat erhält. Zusätzlich gibt es für Moosburg - als erste Gemeinde in Kärnten - das Zusatzzertifikat "Kinderfreundliche Gemeinde" von UNICEF.

Kinder entwickeln mit

Vom Auditor wurden vor allem die "umfangreichen und nachhaltigen Maßnahmen im Kinder- und Familienbereich" gelobt. Etwa die Kinderbetreuung von null bis 15 Jahre oder die vielen Einrichtungen für Kinder im Freizeitbereich - wie Spielplätze. "Das Besondere bei uns ist, dass wir diese mit den Kindern gemeinsam entwickeln", so Bgm. Herbert Gaggl.

Schwerpunkt hat sich ausgezahlt

In Wahrheit geht es darum, dass man besser lebt. Und da geht es bei den Maßnahmen, die man sich im Rahmen des Audit setzt, um alle Altersgruppen. Da ist Barrierefreiheit genauso ein Thema wie ein freiwilliges Angebot für die Gruppe "Mittelalter". Gaggl: "Es muss Job-, Kinderbetreuungs- und Freizeitmöglichkeiten geben, dass diese Gruppe bleibt. Der Schwerpunkt als familienfreunldiche Gemeinde hat sich für uns ausgezahlt, denn immer mehr Leute entscheiden sich bewusst für Moosburg - wegen dem umfangreichen Angebot."

Neue Ziele

Also wird auch das Audit fortgesetzt, neue Ziele wurden festgelegt. Gaggl: "Unser Co-Working-Space ist eines davon, der läuft schon. Wir wollen auch Jugend-Talentetage einführen, wo jeder zeigen darf, was er kann. Eine Arbeitsgruppe kümmert sich um das Thema kreative Mobilität im ländlichen Raum."
Geplant ist auch eine Begleitung für Familien in außergewöhnlichen Situationen, Generationenwohnen und Veranstaltungen zur Sensibilisierung der Bevölkerung für Natur und Umwelt. "In allen Bereichen wollen wir weiterhin alle Beteiligten, die Moosburger, miteinbeziehen. Ich in stolz, dass wir so eine positive Stimmung für Familien und Kinder erzeugt haben."

Am 20. Oktober erhält Moosburg die Auszeichnungen im Congresszentrum Villach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.