17.09.2014, 07:27 Uhr

Neue Maschinisten für den Bezirk

Das Ausbilderteam (Foto: Michael Habernigg)
Beim TS-Maschinistenlehrgang des Bezirks Klagenfurt Land am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes war Wissen und Geschick gefragt. 48 Kameraden ließen sich ausbilden, bekamen die Theorie von Pumpen- und Motorkunde vermittelt, mussten Tragkraftspritzen verschiedenster Typen in Betrieb nehmen und eine groß angelegte Übung zur Wasserförderung über längere Wegstrecken und Erhöhungen hinter sich bringen.
Ein 13-köpfiges Ausbilderteam unter der Leitung von Bezieksfeuerwehrkommandant-Stv. Josef Matschnig stand ihnen dabei zur Seite. Nach der Prüfung in theaorie und Praxis gratulierte Matschnig 14 der 48 neuen Maschinisten zu einem "ausgezeichneten" Prüfungserfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.