08.10.2014, 09:34 Uhr

Sport-Design macht Schule

(Foto: KK)
FERLACH. Ein interregionales Alpe-Adria-Projekt verfolgten 25 Schüler der Euregio HTBLVA Ferlach zusammen mit 15 Schülern des Liceo Artistico "Sello" Udine im Rahmen einer Projektwoche. Die Aufgaben gab der FC Alpe Adria (vormals FC St. Veit) vor: Erstens sollten die Schüler an Auftritt und Erscheinungsbild der Alpe Adria Lounge des Clubs arbeiten, zweitens ging es um den Entwurf eines Give-Away (Werbegeschenk), das ganz im Sinne des Alpe-Adria-Geists Gäste aus Kärnten, Italien und Slowenien gleichermaßen anspricht.

Die Präsentation der Ergebnisse löste Begeisterung aus. Nun wird das Design-Projekt noch in beiden Schulen abgeschlossen. Einige Ergebnisse können dann ab dem Frühjahr 2015 im Stadion des FC Alpe Adria bestaunt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.