30.01.2012, 14:32 Uhr

„Togu Jumper“ für die NMS Moosburg

Die „Togu Jumper“, überreicht von LH-Stv. Peter Kaiser, bereiten den Schülern Spaß (Foto: Büro Kaiser)
Gesundheitsreferent LH-Stv. Peter Kaiser besuchte die 3a der NMS Moosburg, im Gepäck hatte er drei „Togu Jumper“. Sie sind der Preis der Klasse, den sie im Rahmen eines Gewinnspiels der Mini-Max Zeitung (erste Kärntner Zeitung für Schule und Freizeit) gewonnen hat. Kaiser: „Der ,Togu Jumper‘ ist ein verhältnismäßig junges Sportgerät, das sowohl Beine, Rumpf und Schultern als auch Arme trainiert, somit den ganzen Körper ins Training mit einbezieht.“
Mit der Erfindung aus Deutschland erzielt man ein effektives Ganzkörpertraining. „Wenn man den Schülern zusieht, mit wie viel Begeisterung sie mit dem neuen Sportgerät umgehen, bewahrheitet sich wieder einmal, dass oft die einfachsten Ideen die besten sind“, so Kaiser.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.