29.05.2017, 23:25 Uhr

Wehren Poggersdorf und St. Thomas am Zeiselberg bei Suchaktion

Eine Suche nach einem abgängigen Jugendlichen beschäftigte die Feuerwehren (Foto: Pixabay)

Feuerwehren suchten nach einem abgängigen Jugendlichen.

KLAGENFURT LAND. Gestern, Sonntag, wurden die Feuerwehren Poggersdorf und St. Thomas am Zeiselberg am späteren Abend zu einer Suchaktion gerufen. Es handelte sich um einen Assistenzeinsatz für die Polizei, gesucht wurde nach einem abgängigen Jugendlichen. Die Polizei war mit der Libelle "FLIR" und mit Diensthunden unterwegs. Man suchte gemeinsam bei den Autobahnbrücken über die Gurk, im Bereich des Gurk-Kanals und des Bachbetts sowie in den Orten Pubersdorf, Rain, Haidach, Zinsdorf und in Teilen von St. Lorenzen.
Entwarnung kam gegen Mitternacht, der Jugendliche wurde in Klagenfurt gefunden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.