29.09.2017, 14:24 Uhr

Stefan Deutschmann führt Grafensteins VP weiter

ÖVP-Riege: Gaggl, Deutschmann, Benger, Pribassnig und Fradler (von links) (Foto: Kärntner VP)

Gemeindeparteitag ohne Überraschungen: Deutschmann bleibt, Pribassnig neuer Bauernbund-Obmann.

GRAFENSTEIN. Bürgermeister Stefan Deutschmann bleibt VP-Gemeindeparteiobmann - das wurde beim Parteitag einstimmig beschlossen. Als seine Stellvertreter fungieren Valentin Egger, Helmut Köstinger, Resi Lauer und Markus Tschischej. Deutschmann will weiterhin für "gesunder, wirtschaftliche Entwicklung, geordnete Finanzen und ein lebenswertes Grafenstein" sorgen.
Der Bauernbund-Obmann der Ortsgruppe wurde ebenfalls neu gewählt: Auf Gregor Tauschitz folgt Friedrich Pribassnig.
Als Gratulanten stellten sich Landesparteiobmann LR Christian benger, Bezirksobmann LAbg. Bgm. Herbert Gaggl, Bauernbund-Bezirksobmann Josef Fradler und Landes-GF Josef Anichhofer sowie NR-Wahlkandidat Stefan Michor ein. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.