03.04.2013, 13:00 Uhr

Einkaufsmeile ist nun komplett

Familie Breitenbrunner - hier mit GV Otto Sucher (l.) und Manfred Stromberger - eröffnet ein Café in der Poggersdorfer Einkaufsmeile und macht diese so komplett

Familie Breitenbrunner eröffnet im Juli ein Café in der Poggersdorfer Einkaufsmeile und schließt so ein "Angebots-Loch".

POGGERSDORF. Vor zwei Jahren zogen die ersten Betriebe in die Einkaufsmeile Poggersdorf - eine Filiale von Adeg Wolfsberg und die Volksbank Kärnten Süd. Zwischen diesen beiden Unternehmen klaffte quasi ein "Loch", bis im vorigen Jahr Christiane Köchl ihren Friseursalon eröffnete. Dieser läuft seitdem sehr erfolgreich. Eine Geschäftsfläche blieb jedoch noch frei.
Nun wird auch dieser Platz gefüllt - mit einem Angebot, das es bisher noch nicht gab, das jedoch genau den Geschmack der Poggersdorfer trifft. GV Otto Sucher: "In einer Umfrage, was der Gemeinde fehlt, wurde oft erwähnt, dass man nirgends Eis essen gehen kann oder frisches Gebäck bekommt."
Cornelia und Helmut Breitenbrunner - sie wohnen seit acht Jahren in Poggersdorf - beginnen nun dieser Tage mit den Bauarbeiten für ihr "Cafe4You", das am 7. Juli eröffnet wird, an einem Sonntag. Geplant ist nämlich, sieben Tage die Woche von 6 bis 20 Uhr zu öffnen. Fünf Arbeitsplätze werden geschaffen. Familie Breitenbrunner sucht noch Mitarbeiter.

Angebot für Kinder
Mit dem "Cafe4You" zieht genau so ein Betrieb in die Einkaufsmeile, den sich die Bevölkerung gewünscht hat, freut sich Sucher. "Wir haben frisches Gebäck, ein Frühstücksangebot sowie kleine Snacks und Mehlspeisen sowie italienisches Eis - auch zum Mitnehmen", erklärt Helmut Breitenbrunner. Der gelernte Koch ist seit 27 Jahren in der Gastronomie tätig.
Die Räumlichkeiten werden in Raucher- und Nichtraucherbereich geteilt, vor dem Eingang wird eine Terrasse errichtet. Ein besonderes Highlight wird der Kinder-Spielbereich im Café sein. Kinderfreundlichkeit steht bei den Breitenbrunners hoch im Kurs. Auch bei der Eröffnung im Juli soll Kinderanimation mit "Pripirita" im Vordergrund stehen, es wird auch Live-Musik mit dem "Duo Black" geben.
Man merkt, alles ist schon bis ins kleinste Detail geplant. Die ganze Familie steht mit Begeisterung hinter dem Projekt. Unterstützt wird sie dabei von GV Otto Sucher und Manfred Stromberger, der mit bautechnischer Beratung hilft, von der Planung bis zur Eröffnung. Sucher: "Ich freue mich, dass die Einkaufsmeile endlich komplett ist. Ziel ist natürlich, diese auch zu erweitern."
Übrigens: Auf Facebook kann man sich über das "Cafe4You" auch informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.