CHL sah, las und hörte

6Bilder

Bella Block
****

Box 6, Film 31-38: Die schroffe, aber leidenschaftliche Ermittlerin (Hannelore Hoger) ist Hauptkommissarin der Hamburger und eine der interessantesten Figuren der deutschen TV-Krimigeschichte; inklusive Blocks letztem Fall. (4 DVDs, Studio Hamburg)

"Löwengrube"
****

München, 1897 bis 1954. Drei Generationen durchleben, -lieben, -leiden zerstörte Träume, Kriege und neue Hoffnung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. (32 Folgen, 1989-1992, 8 Discs, DVD, BluRay; Eurovideo)

Clemens G. Arvay
****

"Biophilia in der Stadt. Wie wir die Heilkraft der Natur in die Städte bringen": Der Untertitel ist Programm – die gesunde Stadt der Zukunft und was schon jetzt machbar ist. (Goldmann)

Michael Köhlmeier
****

"Bruder und Schwester Lenobel": Die verschlungenen Lebenslinien der Geschwister und Schwägerin Lenobel. Ein Roman über das, was jeder ein Leben lang mit sich trägt. In einzigartiger Köhlmeier'scher Erzählweise. (Hanser)

Sabine Kopmajer
*****

"Spotlight On Jazz": Grandiose junge Jazzsängerin aus Bad Aussee, im Ausland um vieles bekannter als hierzulande. Arbeitet mit den Allergrößten, auch auf diesem hörens- und empfehlenswertem Album. (Lucky Mojo Records)

pauT
****

"popsTar aus plasTik": 80er-Synthiesound zielsicher in den 2010ern gelandet. Partymusik, Retrodisco, Pophymnen, aber immer mit einem frechen Augenzwinkern serviert. PauT hat übrigens alles selbst eingespielt und eingesungen! Chapeau! (Universal)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen