Das Goldeck im Frühsommer

Von der Mittelstation zur Bergstation der Goldeckbahn
19Bilder
Wo: goldeck, Goldeck, 9805 Goldeck auf Karte anzeigen

Letztes Jahr besuchten wir das Goldeck im September. Doch auch im Juni ist es einen Besuch wert. Ich wollte auch sehen, ob die Schwarzbeeren auch schon Früchte tragen - und ob! Bis zur Ernte werden wohl noch ein paar Wochen vergehen. Aber dann nichts wie in die Büsche.
Doch diesmal sollte es nur eine leichte Wanderung bis zum Martennock werden.
Mit der Goldeckbahn bis zur Mittelstation (1640 m). Nach dem Umstieg weiter bis zur Bergstation der Seilbahn. Weiter am Weg Nr. 210 zum Martennock (2039 m) mit dem beeindruckenden 18-Meter-Gipfelkreuz! Nach dem Genuss eines schmackhaften Schweinsbraten in der Alm-Panoramahütte ging es dann zurück zur Bergstation der Goldeckbahn (2040 m). Diese brachte uns auf gemütliche Weise ins Tal zurück

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen