Der Talisman

4Bilder

Posse mit Gesang von Johann Nepomuk Nestroy / Musik von Adolf Müller, neu arrangiert von Primus Sitter

bis 30. Mai 2017
am Stadttheater Klagenfurt

Nestroys brillante Komödie wider das Vorurteil wendet sich scharfzüngig gegen Borniertheit und Opportunismus. Bühnenwirksame Situationskomik, bis ins Detail geschliffene Sprache und eine Fülle überaus plastischer, lebendiger Charaktere machten die Posse zu seinem größten Erfolg. Freuen Sie sich auf ein namhaftes Schauspielensemble: u.a. auf die Burgschauspielerin Gertraud Jesserer in der Rolle der Frau von Cypressenburg, die sich vom „rotkopfigen“ Titus Feuerfuchs, gespielt von Nicolai Despot, bezirzen lässt. Claudia Kainberger spielt die ebenfalls rothaarige Salome Pockerl, bei der Titus schlussendlich sein Glück findet. Regisseurin Lore Stefanek kehrt nach der umjubelten Inszenierung von Geschichten aus dem Wiener Wald wieder an unser Haus zurück, die Bühnenmusik kommt vom Kärntner Jazz-Gitarristen Primus Sitter und dem berühmten Tubisten Jon Sass.

Rothaarige haben einen schlechten Charakter, ihnen ist einfach nicht zu trauen?! So muss es sein, denn deshalb wird Titus Feuer fuchs seiner Haarfarbe wegen ausgegrenzt, aus diesem Grund findet er keine Arbeit. Als ihm der Zufall eine schwarze Perücke als Talisman in die Hände, oder besser gesagt auf den Kopf spielt, nimmt sein Leben mit einem Schlag eine neue Richtung. Sie katapultiert ihn mitten hinein in die Welt des aufsteigenden Standesdünkels und öffnet ihm nicht nur das Tor zum Schloss der Frau von Cypressenburg, sondern auch die Herzen aller dort versammelten Witwen. Mit dem Verlust seiner Haartarnung aber wird er von den begehrlichen Witwen sofort fallen gelassen. Titus aber verlässt, um einiges klüger geworden, die hohle Welt des bloßen Scheins.

Informationen & Karten

Autor:

Stadttheater Klagenfurt aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen