Ein Abend zu Ehren Robert Musils

Traditionsgemäß widmet das Musil-Institut dem Schriftsteller Robert Musil zu dessen Geburtstag einen Abend. Am Mittwoch, dem 5. November, um 19.30 Uhr werden Sturdierende Musils Nachlaß zu Lebzeiten umschreiben und Schriftsteller und Schauspieler Gerald Eschenauer liest aus dem Text. Eine musikalische Darbietung gibt es von Stefan Gfrerrer und moderiert wird der Abend von Musil-Herausgeber Walter Fanta.

Wann: 05.11.2014 19:30:00 Wo: Musil-Institut, Bahnhofstr. 50, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Markus Mucher aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.