Oper
Eugen Onegin

Lyrische Szenen in drei Akten und sieben Bildern von Pjotr I. Tschaikowski / Libretto von Pjotr I. Tschaikowski und Konstantin S. Schilowski nach dem gleichnamigen Roman in Versen von Alexander S. Puschkin 
ab 19. Dezember 2019

Tschaikowski fand den Stoff für seine fünfte Oper in Alexander Puschkins 1833 veröffentlichtem Versroman Jewgenij Onegin – einem scharfsinnigen, mild-ironischen Porträt der russischen Gesellschaft seiner Zeit. Er wählt nur wenige – fast alltägliche – Episoden zur Vertonung und zeichnet musikalisch sensibel die Seelenbewegungen, das Hoffen, Lieben, Scheitern von vier jungen Menschen in der russischen Provinz nach: der sensiblen Tatjana und ihrer lebenslustigen Schwester Olga, des schwärmerischen Poeten Lenski und des lässigen, dandyhaften Titelhelden Onegin.

Eugen Onegin ist die seit ihrer Uraufführung 1879 meistgespielte russische Oper. Der renommierte Regisseur Dieter Giesing, der an allen wichtigen deutschsprachigen Häusern inszeniert hat, gibt mit seiner ersten Opernregie seinen Einstand Klagenfurt. Unter der musikalischen Leitung von Jader Bignamini stehen u.a. der moldavische Bariton Adrian Tîmpău und die georgische Sopranistin Tamuna Gochashvili als Tatjana auf der Bühne.

Infos & Karten

Autor:

Stadttheater Klagenfurt aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.