Gesundheit am Punkt
Das Kreuz mit dem Kreuz und anderen Gelenken

Gesundheitsstraße in der Volksschule Köttmannsdorf am 21. Oktober.
  • Gesundheitsstraße in der Volksschule Köttmannsdorf am 21. Oktober.
  • Foto: stockpics/adobe.stock.com
  • hochgeladen von Nicole Fischer

KÖTTMANNSDORF. Am Donnerstag, den 21. Oktober lädt Bürgermeister Josef Liendl von 17 bis 20 Uhr zur Gesundheitsstraße in die Volksschule Köttmannsdorf. Vor Ort werden Blutdruck- und Blutzuckermessungen durch das AVS Kärnten, Hörtests durch Bloom Klagenfurt und Sehtests durch Optik am Domplatz Klagenfurt durchgeführt. Ebenso wird es spannende Vorträge geben. Um 17.30 Uhr spricht Primar Dr. Adnan Dzino von der Privatklinik Maria Hilf über das Thema "Wenn die Wirbelsäule schmerzt - neue Methoden". Eine Stunde später, um 18.30 Uhr referiert Primar Dr. Bernd Graf, Privatklinik Maria Hilf über das Thema "Schmerzfreie Gelenke - Hüfte und Knie. Um 19.30 Uhr gibt das Rote Kreuz Kärnten eine Defibrillator-Vorführung und zum Abschluss informiert Oberärztin der Privatklinik Villach, Dr. Bärbel Jonke, um 20 Uhr, zum Thema "Rheumatologische Erkrankungen der Hände - konservative und operative Therapiemöglichkeiten". Bei der Veranstaltung gelten den üblichen Covid19-Bestimmungen (3G).

Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
1 3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen