Ein Geschenk in letzter Minute ... tolles selbst gemachtes Mitbringsel

WINTERZAUBER - SALATESSIG

Sie suchen noch nach einem Mitbringsel für Ihre Lieben?

Hier ein Geschenk, welches Sie noch in letzter Minute selbst zubereiten können.

Zutaten:
-----------

* 500 ml Weißwein- oder Rotweinessig
* 5 rote Pfefferkörner
* 1 TL Ingwer (getrocknet und gemahlen)
* 10 Pimentkörner
* 8 Gewürznelken
* 1/2 Zimtstange
* 5 Sternanisfrüchte
* 3 Scheiben unbehandelte Orangen

Zubereitung:
------------------

Geben Sie alle Zutaten zusammen mit 200 ml Essig in einen Topf und kochen
Sie die Mischung auf.

Lassen Sie den aromatisierten Essig 10 Minuten ziehen.

Nach dem Abkühlen mit dem restlichen Essig auffüllen.

Bereiten sie eine dekorative Flasche vor, füllen diese mit einer halben
Zimtstange, eventuell ein paar Pfeffer- und/oder Pimentkörnern, Gewürznelken. Sie können auch ein Stück Ingwer oder eine Vanilleschote in die Flasche geben.

Füllen Sie den abgekühlten Essig durch ein Sieb in die Flasche. Der Essig ist
durch den getrockneten Ingwer und die Orangenscheiben ein wenig trüb.

MEIN TIPP: Beim Abfüllen des Essigs in die Flasche den Essig durch ein
Teesieb laufen lassen !!!

GUTES GELINGEN und LASST ES EUCH SCHMECKEN!!

Hier ein paar Informationen zu den Gewürzen
----------------------------------------------------------------

Zimt: kreislaufanregend, verdauungsfördernd, regelt den Blutzuckerspiegel, magenstärkend, lindert Husten und Heiserkeit, wirkt entzündungshemmend bei Darminfektionen.

Gewürznelken: appetitanregend, blähungstreibend, krampflösend, verdauungsflördernd, kann bei Diabetes und rheumatischen Erkrankungen hilfreich sein. Nelkenöl wird in der Zahnmedizin verwendet (Zahnschmerzen, Zahnfleischentzündungen) sowie zur Mundpflege.

Sternanis: schleimlösend, harntreibend, Magen stärkend, antibakteriell, entspannend, verdauungsanregend.

Autor:

Sabine Mikula aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.