Eine Woche voll Spiel, Spaß und Sport

Franz Wutte GF Gesundheitsland Kärnten (hinten, 3. v. re.) mit den Organisatoren, einigen Betreuern und Teilnehmern
3Bilder
  • Franz Wutte GF Gesundheitsland Kärnten (hinten, 3. v. re.) mit den Organisatoren, einigen Betreuern und Teilnehmern
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva-Maria Peham

FERLACH. „Es war einfach eine FUNtastische Woche!“, da waren sich Kinder und die FUNtastico Sport-Abenteuer-Camp Organisatoren Hartwig Ganster und Joe Grabner einig. Bei hochsommerlicher Hitze konnten rund 40 Kinder von sechs bis 6 bis 15 Jahren in Ferlach eine Woche lang die verschiedensten Sportarten ausprobieren – von Frisbee bis Klettern, von Fußball bis Landhockey war für jeden das Richtige dabei. Besonderen Spaß hatten die Mädchen und Buben mit der Airtrack-Luftmatratze, auf der sie die tollsten Sprünge machen konnten. Richtig heiß her ging es beim Boxtraining mit Joe „Tiger“ Pachler und beim Karate mit Herwig Pluder. Abkühlung gab es an den Nachmittagen in der Tscheppaschlucht und beim Baden am Ressnigsee. Hier war der Walkingball von Hans-Jörg Levitschnig der große Renner! Die ganz Mutigen wagten sich sogar in den frischen Waidischbach und konnten sich anschließend mit Würstel vom Steckerlgrill stärken. Ziel der FUNtastico Sport-Abenteuer-Camps ist es, den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln. Die Kinder erleben Begeisterung, Teamgeist und Fairness, die Eltern können sich auf eine bewährte Ferienbetreuung verlassen.

Das nächste FUNtastico Sport-Abenteuer-Camp findet von 26. – 30. August 2013 in Treibach statt. Infos und Anmeldung unter www.funtastico.at.

Autor:

Eva-Maria Peham aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.