Herbstfest Klagenfurter Sezession
Herbstfest in der Klagenfurter Sezession

Herbstfest der Klagenfurter Sezession: Christine Wultsch, Hermine Jerabek, Werner Wultsch und Dagmar Breschan
25Bilder
  • Herbstfest der Klagenfurter Sezession: Christine Wultsch, Hermine Jerabek, Werner Wultsch und Dagmar Breschan
  • Foto: Lehner
  • hochgeladen von Christian Lehner

KLAGENFURT (chl). Die Vereinsvorstände der „Klagenfurter Sezession“ Werner und Christine Wultsch sowie Dagmar Breschan luden zum Herbstfest in den großen Saal der Sezession in der Flughafenstraße. Stellvertretend für die Mitglieder begrüßte Wultsch die Malerin Hermine Jerabek als Ehrengast, die ein paar Tage davor ihren 93. Geburtstag feierte. An den Wänden waren aktuelle Werke der Mitglieder zu bewundern. Mit Musik von Humberto de Lucia aus Venezuela, Gitarre-Student an der Gustav-Mahler-Privatuniversität, und einem Buffet mit Köstlichkeiten aus den Küchen der Sezessionsmitglieder unterhielten sich zahlreiche Freunde und Verwandte sowie Landtags-Abgeordnete Ruth Feistritzer und Hilfswerk-Geschäftsführer Horst Krainz.
Am 29. November präsentieren übrigens Arno und Dorian Wiedergut auf Einladung von Gottfried Riepl („Tischler mit Format“) ihr Buch „Am Anfang war die Hantel“ in der Klagenfurter Sezession.

Autor:

Christian Lehner aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.