Johanna Kaiser-Olschnegger "Kopf und Bauch"

Johanna Kaiser-Olschnegger "Game over" (Mischtechnik auf Leinen - 120 x 100 cm)
2Bilder
  • Johanna Kaiser-Olschnegger "Game over" (Mischtechnik auf Leinen - 120 x 100 cm)
  • hochgeladen von Roland Pössenbacher
Wann: 30.06.2017 10:00:00 bis 24.07.2017, 22:00:00 Wo: Gasthaus Kollerwirt, Affelsdorf 3, 9063 Affelsdorf auf Karte anzeigen

Johanna Kaiser-Olschnegger "Kopf und Bauch"

Dauer der Ausstellung: bis Ende Juni 2017

(währende der Öffnungszeiten)

Gasthaus Kollerwirt - Tom Soete
Affelsdorf 3 * 9063 Tanzenberg * http://www.kollerwirt.com

Öffnungszeiten:
Sa, So und Feiertag - ab 12.00 Uhr
Mo, Do, Fr - ab 17.00 Uhr
Di und Mi - Ruhetag, außer vor einem Feiertag - ab 17.00 Uhr

Meine Malerei ist das Produkt einer inneren, sich stets wandelnden Dualität. Vergleichbar mit den zwei Schienensträngen eines Bahngleises, die zwar getrennt, aber dennoch gemeinsam in dieselbe Richtung nebeneinander herlaufen und nicht sinnvoll ohne einander bestehen könnten.
Abhängig von unzähligen Weichenstellungen und Kreuzungen mit anderen Gleisen, finden sie ihren Weg und treffen erst am Horizont aufeinander, im Unendlichen.
Dort, im Unendlichen, in meinem Innersten, erzeugt die vereinigte Dualität eine Intuition, welche langsam in meine Finger kriecht und sich an meinem Pinsel bündelt, mit dem Farben flirtet und schließlich mit der Leinwand eins wird.
Was da gemalt werden will, kann nicht mit Wörtern verständlich gemacht werden, ist noch nicht da, war noch nie da, ist ein Findungsprozess, ein wiederholtes Begegnen von Auge und Kopf. Was im Außen gefunden, konstruiert, durch Vorskizzieren auf dem Bildträger im Entstehen begriffen und vom Kopf gesteuert ist, möchte jede Art von Intuition am liebsten von vorne herein ablehnen. Doch in unzähligen Momenten vermischt sich Kopf und Bauch zu einem Fluss aus Farben, Komposition und Strichdynamik. Der Schaffensprozess lässt Entstehendes erahnen, noch nie Dagewesenes sichtbar werden und eröffnet schlussendlich einen großen Spielraum für Interpretationen, die sich dem Betrachter auf der Leinwand präsentiert.
Der Zug, welcher auf den Schienensträngen *Kopf* und *Bauch* fährt, ist angekommen.

Johanna Kaiser-Olschnegger

Johanna Kaiser-Olschnegger "Game over" (Mischtechnik auf Leinen - 120 x 100 cm)
Johanna Kaiser-Olschnegger "Kleine Prinzessin" (Mischtechnik auf Leinen - 86 x 100 cm)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen