Miteinander in den Advent

6Bilder

Bei Glühwein, Maroni und Musik werden die Türen der Werkstätte Bahnstraße für zahlreiche Gäste geöffnet. Die Besucher können sich auf die bevorstehende Adventzeit einstimmen und weihnachtliche Produkte bewundern und kaufen.

Der „Tag des Miteinanders“ der Werkstätte Bahnstraße der Lebenshilfe Kärnten ist einer der Höhepunkte des Jahres für die Besucher und auch für die KlientInnen. Wochen werden für die Vorbereitung benötigt. Viele dekorative Weihnachtsprodukte werden in liebevoller Handarbeit hergestellt. „Wir möchten unseren Gästen neben der angenehmen Atmosphäre auch etwas für das Auge bieten. Den KlientInnen bedeutet es viel, wenn ihr Werk ein neues Zuhause findet“, erklärt Ulrike Schatzmayr, Leiterin der Werkstätte Bahnstraße.

Die Lebenshilfe Kärnten begleitet Menschen mit Behinderungen in Werkstätten und Wohnhäusern. In der Werkstätte in der Bahnstraße arbeiten die KlientInnen in Gruppen mit unterschiedlichen Spezialisierungen und die produzierten Werke werden zum Verkauf angeboten. Angefangen von Töpfer- und Holzarbeiten, über Filz- und Strickwaren bis hin zu Schmuck erwartet die Besucher ein buntes Allerlei an Weihnachtsartikeln.

Zusätzlich zum Verkauf können die Besucher auch gemütlich bei Kaffee und Kuchen oder bei Glühwein und Maroni mit den KlientInnen ins Gespräch kommen und sich über diverse Projekte und Arbeiten informieren. „Am „Tag des Miteinanders“ können Menschen mit und ohne Behinderungen einen Nachmittag gemeinsam verbringen und sich kennenlernen. Es ist schön mit anzusehen, wie gut dies jedes Jahr gelingt“, ergänzt Ulrike Schatzmayr.

Natürlich muss nicht auf den einen Tag gewartet werden. Die Produkte können jederzeit in der Werkstätte erworben werden. Die Lebenshilfe Kärnten freut sich über Ihren Besuch!

Wann: 20.11.2014 14:30:00 bis 20.11.2014, 18:30:00 Wo: Lebenshilfe Kärnten, Bahnstraße 107, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Anna Tazreiter aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.