Premierenvernissage im Café Amaretto

Martin Moritz, Laura Piuk, Martin Del Cardinale, Livi Sche und Christine Sadjak
38Bilder
  • Martin Moritz, Laura Piuk, Martin Del Cardinale, Livi Sche und Christine Sadjak
  • hochgeladen von Martin Mairitsch

Zur ersten Vernissage lud Künstlerin Livi Sche ins Café Amaretto und freute sich ihre Werke vor "ausverkauftem" Haus präsentieren zu dürfen.

Unter dem Titel "Farbenspiel/ Tanz der Seifenblasen" lud Künstlerin Livi Sche, alias Olivia Scherwitzl, in das für seine schönen Ausstellungen bekannte Café Amaretto.

Nach einer kurzen Werkeinführung von Galerist Martin Del Cardinale, in der er über die abstrakt- zeitgeistlichen Arbeiten, welche jede ihre eigene Geschichte erzählt, referierte, bedankte sich die Künstlerin bei den zahlreichen Besuchern für ihr Kommen und eröffnete das köstliche Buffet, welches Gastronomin Aurelia Piuk mit viel Liebe zubereitete.

Als besonderes Highlight wurde das Titelbild der Ausstellung verlost, über welches sich Gerald Egger besonders freute.

Die besonders sehenswerte Ausstellung ist noch bis zum 2.Juni während der Öffnungszeiten des Cafés zu besichtigen.

Unter den vielen Besuchern gesichtet wurden Leichtathletikikone Dietmar Nacker, Mauertrockenlegungsexperte Martin Moritz, Ing. Walter Wrana, Schneiderin Irena Novinsek, Edelsteinexperte Johann Hubertus Sattler, Pächter des Strandbades am Goggausee Jörg Legat und Simona Regenfelder vom Rumänischen Konsulat.

Wo: Cafe Amaretto, St. Ruprechter Str. 8, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Martin Mairitsch aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.