160 Zusteller bringen die WOCHE zum Leser

(emp). In den Bezirken Klagenfurt Stadt und Land sorgen 160 Zusteller der „redmail“ dafür, dass die Kärntner WOCHE jeden Mittwoch pünktlich zu unseren Lesern gelangt.

Zustellung von Zeitungen
„Außerdem bedienen wir die Haushalte mit Tages- und Wochenzeitungen und weiteren regionalen und überregionalen unadressierten Sendungen“, erklärt Christian Frießer, redmail-Gebietsleiter für Klagenfurt Stadt und Land.
Zur Verstärkung des Teams und „um unser Netzwerk permanent zu verbessern, suchen wir weitere Zusteller, die für eine zeitgerechte, sorgfältige und kundengerechte Zustellung sorgen“, so Frießer.
Pro Gebiet sind zwischen 300 und 700 Haushalte zu betreuen. „Der Verdienst liegt zwischen 300 und 1.000 Euro monatlich.“ Für jeden Interessenten „wird in absehbarer Zeit ein passender Einsatzbereich gefunden.“ Interessenten können sich direkt bei Frießer melden, telefonisch unter % 05/17 95-28 22 oder per E-Mail an: christian.friesser@redmail.at.
Bewerbungen per Post an: redmail Logistik und Zustellservice, Industrieparkstraße 6, 9300 Sankt Veit an der Glan.

Eva Maria Peham
Foto: KK/Redmail

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen