Die ersten Scooter rollen
Hunderte E-Scooter ...

StR Christian Scheider mit E-Scooter
4Bilder

Die ersten Roller wurden angeliefert - bis zu 340 sollen es in den kommenden Wochen werden.
Die Stadt hat für die Anbieter ein klares Reglement aufgesetzt:

* Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 20 km/h
* In Fußgängerzonen werden die Roller auf 5 km/h gedrosselt
* Die Betriebszeiten sind von 6 bis 22 Uhr
* Das Mieten funktioniert via Kreditkarte per Handy-Applikation

Die Roller sind an Hauptstandorten wie am Neuen Platz oder per Karte in der Stadt verteilt auffindbar.

Stadtrat Christian Scheider:
"E-Scooter haben auch die Landeshauptstadt erfasst
Alle größeren Städte haben nun genaue Kriterien ausgearbeitet,damit der Betrieb im öffentlichen Bereich funktioniert und in das Stadtbild passt!
Der neue Trend soll sich positiv auswirken und die Möglichkeit gut angenommen werden!
Zwei Firmen gehen an den Start
Fa. Tier Mobility und die Fa. Maximal Mobility.
340 E Scooter werden insgesamt angeboten.
Diese dürfen mit 20 km/h unterwegs sein, in der Innenstadt dürfen sie aber nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren."

Ausführlicher Bericht

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen