Baustellen
Arbeiten am Wassernetz und an der Gasleitung

Ab Montag kommt es zu mehreren neuen Baustellen in Klagenfurt

Am Montag, 30. September 2019, gibt es wieder einige neue Baustellen. Betroffen sind Adolf-Schärf-Straße & Kaplangasse, Schlossweg und Lastenstraße.

KLAGENFURT. Arbeiten der Stadtwerke Klagenfurt am Wassernetz können ab Montag zu Verkehrsverzögerungen führen.

Adolf-Schärf-Straße & Kaplangasse

In der Adolf-Schärf-Straße und der Kaplangasse etwa werden ab Montag, 30. September, die Wasserhauptleitung und die Hausanschlüsse ausgetauscht. Der Durchzugsverkehr wird teilweise umgeleitet. Die Zu- und Abfahrt zu den Grundstücken soll möglich sein. Bis Ende Dezember sollen hier die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Schlossweg

Ebenfalls die Wasserhauptleitung wird ab Montag im Schlossweg gewechselt. Auch hier erfolgt zum Teil eine Umleitung bzw. Verengung der Straße, Zu- und Abfahrt zu den Grundstücken bleibt größtenteils aufrechterhalten. Die Arbeiten dauern bis Ende November.  

Lastenstraße

Die Fernwärmeleitung wird zwischen der Lastenstraße und der Siriusstraße in der Jesserniggstraße saniert. Während der Bauarbeiten hat sich gezeigt, dass im Kreuungsbereich der Jesserniggstraße mit der Lastenstraße auch die Gasleitung saniert werden muss. Daher wird die Lastenstraße ab Montag zwischen dem Viktringer Ring und der Gasometergasse stadtauswärts gesperrt. 
Anrainerverkehr und Postbusse werden über die Nebenfahrbahn der Lastenstraße umgeleitet. Daher ist Halten und Parken in der Nebenfhrbahn nicht möglich. Zu den Grundstücken kann man zu- und abfahren. Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Sperre duert bis 11. Oktober. 

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen