Auf unbekannten Wegen unterwegs im Naturschutzgebiet Bodental

Blick ins Rosental
  • Blick ins Rosental
  • Foto: Wörthersee Tourismus/Jörg Schmöe
  • hochgeladen von Christian Lehner

ROSENTAL. Noch bis 26. September finden in der "Carnica Region Rosental" einmal die Woche geführte Wanderungen statt, das Motto: auf unbekannten Wegen unterwegs im Naturschutzgebiet Bodental.  
Heidi Masopust führt zu den versteckten Bergkapellen und begleitet die Interessierten ein Stück entlang des Jakobsweges. Andy Lausegger zeigt die kulturellen Besonderheiten seiner Heimat Bodental-Windisch Bleiberg. Mit Jörg Schmöe geht es hinüber nach Slowenien und über den Tunnelweg “Baron Born” zur Preval-Alm. Egon Wassnerwandert gemütlich über die Almen zum Koschutahaus. Thomas Ogris zeigt versteckte Zeitzeugen ehemaliger Industrie im Freibachtal.
Für Gäste der „Rosentaler Wanderprogramm Mitgliedsbetriebe“ ist dieses Angebot kostenlos. Weitere interessierte Wanderer sind willkommen (Kostenbeitrag: 18 Euro). Mehr Infos: http://www.carnica-rosental.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen