cookingCatrin: Ab in den Urlaub!

Sommerlich: Spanischer Reis mit Hühnerkeulen
2Bilder
  • Sommerlich: Spanischer Reis mit Hühnerkeulen
  • Foto: Carletto Photography
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Der Sommer ist da! Es dauert auch nicht mehr lange bis für Schüler und Studenten die Ferien beginnen und somit fängt auch die Urlaubssaison an. Wer es nicht abwarten kann, endlich in den Süden zu düsen, für den hat WOCHE-Kolumnistin cookingCatrin genau das Richtige parat: Urlaubs-Rezepte, die uns an Sommer, Sonne, Strand und Meer erinnern.

Bouillabaisse

Zutaten (für 5-6 Portionen):
>> 1 Zwiebel
>> 2 Zehen Knoblauch
>> 1/4 Bund Petersilie
>> 600 g Fleischtomaten
>> ein Schuss Olivenöl
>> 125 ml Weißwein
>> 1 EL Fisch-Gewürz
>> 500 ml Fischfond
>> ca. 850 g Meeresfischfilets (geputzt und entgrätet, z. B. Barsch, Lachs, Seebrasse)
>> Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, von den Stielen befreien und grob hacken. Tomaten putzen und grob würfeln. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Den Knoblauch und die Zwiebel darin kurz anrösten, Tomaten-Stücke und Fisch-Gewürz dazugeben und mit Weißwein ablöschen. Den Wein einreduzieren lassen. Mit einem halben Liter Fischfond und einem halben Liter Wasser aufgießen und für ca. 25 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
Die Fischfilets in Stücke schneiden und zur Suppe geben. Nochmal ca. 15 Minuten darin köcheln lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipp: Dazu passt ein im Ofen geröstetes Baguette.

Spanischer Reis mit Hühnerkeulen

Zutaten (für 1 4 Portionen):
>> 2 Pkg. Express Reis Mediterran
>> 1 Zwiebel
>> 2 Paprika
>> 125 g Cocktail-Tomaten
>> 4 EL Olivenöl
>> Salz & Pfeffer
>> 4-6 Hühnerkeulen

Zubereitung:
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, salzen und pfeffern. Die Keulen darin auf der Hautseite anrösten. In eine Backform geben, Cocktail-Tomaten dazugeben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 35 Minuten backen.
Paprika putzen, klein würfeln. Zwiebel schälen, fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Paprika-Würfel hinzufügen und anrösten. Den Reis kneten und hinzufügen. Mit 8 EL Wasser aufgießen, anrösten. Salzen, Pfeffern und mit den Hühnerkeulen servieren.

Weitere sommerliche Urlaubs-Rezepte gibt es auf www.cookingcatrin.at sowie hier!

Sommerlich: Spanischer Reis mit Hühnerkeulen
Erinnert an Frankreich: Bouillabaisse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen