Bauarbeiten
Die Errichtung einer Fernwärmeleitung beginnt

Kommenden Montag beginnen in Klagenfurt die Bauarbeiten für die Errichtung einer Fernwärmeleitung.
  • Kommenden Montag beginnen in Klagenfurt die Bauarbeiten für die Errichtung einer Fernwärmeleitung.
  • Foto: Pixabay/EsbenS
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten für die Errichtung einer Fernwärmeleitung. Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet.

KLAGENFURT. Am 23. November starten die Bauarbeiten für die Errichtung einer Fernwärmeleitung im Bereich des Geh- und Radweges auf der Loiblpass Bundesstraße (B 91) bei Kilometer 2.500 und erstrecken sich über die Glanfurtbrücke bis zur Sebastiangasse. Das Objekt Sebastiangasse 1 wird im Zuge dessen an das Fernwärmenetz der Energie Klagenfurt GmbH angeschlossen. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Ende Dezember 2020 andauern.

Umleitungen

Aufgrund dessen kommt es zu Behinderungen und einer teilweisen Sperre des Geh- und Radweges für den gesamten Fußgänger- und Radverkehr. Die Radfahrer und Fußgänger werden wenn möglich sicher an der Baustelle vorbeigeleitet. Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen