Diözese Gurk
Ein Buch im Zeichen der Bibel

Präsentieren das neue Jahrbuch 2020 der Diözese Gurk: Bischof Werner Freistetter, Raiffeisen-Vorstandsdirektor Georg Messner, Matthias Kapeller (redaktioneller Verantwortlicher) und Fotograf Karlheinz Fessl (von links)
3Bilder
  • Präsentieren das neue Jahrbuch 2020 der Diözese Gurk: Bischof Werner Freistetter, Raiffeisen-Vorstandsdirektor Georg Messner, Matthias Kapeller (redaktioneller Verantwortlicher) und Fotograf Karlheinz Fessl (von links)
  • Foto: Pressestelle/Neumüller
  • hochgeladen von Peter Michael Kowal

Das traditionelle Jahrbuch der Diözese Gurk ist ab sofort erhältlich. Der redaktionelle Verantwortliche Matthias Kapeller konzipierte es als Anregung für eine zeitgemäße Bibellektüre.

KÄRNTEN. Das traditionelle Jahrbuch der Diözese Gurk trägt heuer den Titel „Lebensbuch Bibel“. Dreizehn prominente Autoren steuerten Beiträge bei. Die Bandbreite reicht von renommierten Bibelwissenschaftern, Theologen und Philosophen über den früheren Wiener Oberrabbiner Chaim Eisenberg bis hin zum neuen Burgtheater-Direktor Martin Kušej.

Bedeutung der Heiligen Schrift

Das Buch ist inhaltlich ein Beitrag zu den von der Österreichischen Bischofskonferenz ausgerufenen „Jahren der Bibel“ (2018 bis 2021). Bischof Werner Freistetter, Apostolischer Administrator der Diözese Gurk-Klagenfurt, schreibt etwa über die Bedeutung der Heiligen Schrift für sein Leben und erläutert, weshalb das Evangelium für ihn eine Froh- und wichtige Friedensbotschaft ist.

Erfahrungen mit Gott

Freistetter präsentierte das „Lebensbuch Bibel“ heute im Rahmen eines Fototermins im Bischofshaus in Klagenfurt gemeinsam mit Sponsoren-Vertreter Georg Messner, Vorstandsdirektor der Raiffeisen Landesbank Kärnten, und Matthias Kapeller, dem redaktionellen Gesamtverantwortlichen. Dieser legte die mittlerweile 43. Auflage des Jahrbuchs als Anregung für eine zeitgemäße Bibellektüre an. Die Beiträge veranschaulichen, wie sich unsere Erfahrungen mit Gott in den Texten der Heiligen Schrift widerspiegeln und wie die Bibel uns Inspirationsquelle, Wegweisung für den Alltag und Deutungshilfe für das Leben sein kann.

Prominente und ihre Lieblingsstellen

Bedeutende Kärntner wie Schauspielerin Brigitte Karner, Mezzosopranistin Bernarda Fink, Haubenköchin Sissy Sonnleitner, Landesrechnungshof-Direktor Günter Bauer, Raiffeisen-Vorstandsdirektor Georg Messner, Richter und Landesgericht-Vizepräsident Manfred Herrnhofer oder Kärntnermilch-Geschäftsführer Helmut Petschar stellen zudem ihre Lieblingsstellen in der Bibel vor. Atmosphärisch ins Licht rückte die zwölf Prominenten Fotograf Karlheinz Fessl.

Offengelegte Vermögensbilanz

Neben dem Schwerpunkt-Thema informiert das neue Jahrbuch, wie immer auch mit zweisprachigen Beiträgen, über wichtige Themen und Jubiläen der Diözese Gurk. Erstmals werden nicht nur die offengelegte Vermögensbilanz der Diözese, sondern auch die Rechnungsabschlüsse von Bistum und Domkapitel offengelegt.

ZUR SACHE
Das Jahrbuch:
Das 312 Seiten starke Jahrbuch ist um zwölf Euro im Buchhandel, in den Kärntner Pfarren, im Behelfsdienst des Bischöflichen Seelsorgeamts sowie online (shop.kath-kirche-kaernten.at) erhältlich.

Anzeige
Die Saison ist eröffnet: Bei einem Besuch der Keltenwelt Frög bei Rosegg wird Geschichte lebendig.

Ausflugsziel
Götter, Gräber, 3000 Jahre Geschichte - Keltenwelt Frög

FRÖG-ROSEGG. Ein Besuch der Keltenwelt Frög bei Rosegg ist eine Zeitreise zu unseren Wurzeln – hier wird die geheimnisvolle Zeit der Hallstattkultur lebendig. Die Keltenwelt Frög zeigt Lebensweise, Kult, Weltbild und Gesellschaftsstruktur unserer Vorfahren. Im Mittelpunkt stehen die im Frauengrab (Grabhügel 120) gefundenen Originalschmuckstücke. Ergänzend gibt es stets wechselnde Sonderausstellungen des Landesmuseums Kärnten, welche zusammen mit Aktionstagen experimenteller Archäologie den...

Anzeige
Die Genussland Kärnten Handelspartner bringen die kulinarische Vielfalt Kärntens auch in Ihre Region.
1 3

Genussland Kärnten
Regional genießen

Im Genussland Kärnten kommen Liebhaber der regionalen Kulinarik voll auf ihre Kosten. KÄRNTEN. Kurze Wege zum Genuss garantieren die Genussland Kärnten Produzenten und die Genussland Kärnten Handelspartner mit ihrem Sortiment. Und die Kärntner Genuss Wirte kochen ab dem 19. Mai wieder regionale Schmankerln auf! Nachvollziehbarer Genuss Die über 450 Bauern und Lebensmittelverarbeiter bilden die Grundlage für echten Genuss im Genussland Kärnten. Die Konsumenten sehnen sich nach ehrlichen,...

Anzeige
8

DAN Küchen Eberndorf
Nur für kurze Zeit: DAN-Küche zum Sonderpreis sichern

Schnell sein und Klemmertage-Angebot nutzen: Die ersten 10 Bewerber bekommen ihre DAN-Qualitäts-Küche zum Sonderpreis. KÄRNTEN. Auf der Suche nach einer neuen Küche? Dann zögere nicht und finde deine DAN-Küche im zeitlosen Design. Eine DAN-Küche steht für höchste Qualität und Komfort. Alle Modelle werden ausschließlich in Österreich gefertigt. Jetzt kannst auch Du zu einem top Preis-Leistungsverhältnis eine DAN-Küche ganz nach Deinen individuellen Vorstellungen anfertigen lassen. Gutschein...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen