Eine Präsidentin und ihr Club

Elisabeth Sammer, Präsidentin des Zonta Clubs Wörthersee, lädt mit ihren Damen zum Festkonzert in das Konzerthaus ein
2Bilder
  • Elisabeth Sammer, Präsidentin des Zonta Clubs Wörthersee, lädt mit ihren Damen zum Festkonzert in das Konzerthaus ein
  • Foto: Auer
  • hochgeladen von Katja Kogler

Elisabeth Sammer macht sich mit dem Zonta Club für Frauen stark.
katja.auer@woche.at

KLAGENFURT. Seit über 20 Jahren macht sich die Klagenfurterin Elisabeth Sammer im Rahmen ihrer Tätigkeit im Zonta Club Wörthersee für Frauen stark. "Es handelt sich um einen Club, der sich sowohl lokal als auch national und international in Service-Projekten für Frauen engagiert", erklärt Sammer.

Von Frauen – für Frauen
Gemeinsam mit fast 20 weiteren Frauen setzt sie sich nicht nur für die Bedürfnisse der Frauen ein, sondern auch für ihre Begabungen.
Am 17. Juni trommelt sie und ihr Team dafür wieder Klagenfurter zusammen, um sich gemeinsam hinter die gute Sache zu stellen.

Konzert steht an
Im Großen Saal des Konzerthauses findet aus diesem Grund ein Benefizkonzert mit der Militärmusik Kärnten und dem Grenzlandchor Arnoldstein statt. Der Reinerlös des Konzertes soll internationalen Frauenprojekten und auch einem Klagenfurter Projekt zugute kommen, erklärt die Clubpräsidentin.

Starke junge Frauen
"Seit vier Jahren unterstützen wir das Projekt für Mädchen ,Sich wehren ohne zu kämpfen' - mit dieser Veranstaltung feiern wir den Projektabschluss", sagt Sammer.
Dabei können junge Mädchen ab 12 Jahren an einem persönlichkeitsbildenen Training an den Schulen teilnehmen. "Hier geht es um das selbstsichere Auftreten, die Prävention von Mobbing und das wird auch sehr gut angenommen", so Sammer.

Erfolgreiches Projekt
250 junge Frauen nahmen bisher an dem Training teil und stärkten ihre Selbstsicherheit.
Elisabeth Sammer wurde, wie es in einem Zonta Club üblich ist, auf Einladung Mitglied des weltweiten Frauennetzwerkes.

Die Philosophie überzeugt
Seitdem ist sie überzeugt von der Philosophie, die dahinter steht. "Man muss sich mit dem Gedanken, durch Projekte etwas verändern zu können, identifizieren", sagt sie euphorisch und weißt zum Abschluss darauf hin: "Ein Mitglied im Zonta Club ist man ein Leben lang."

ZUR PERSON:
Name: Elisabeth Sammer

Beruf: Mitarbeiterin im Ziviltechnikbüro ihres Sohnes

Familie: verheiratet, drei Kinder

Zonta Club Klagenfurt:
Gegründet 1998

Ziele von Zonta: Die Stellung der Frau weltweit zu fördern: Rechtlich, gesellschaftlich und wirtschaftlich. Zonta erreicht dies durch persönliche, ideelle und finanzielle Unterstützung von lokalen und internationalen Projekten von Frauen für Frauen.

Konzert: "Brass & Voices" am 17. Juni, 19.30 Uhr im Konzerthaus Klagenfurt mit der Militärmusik Kärnten und dem Grenzlandchor Arnoldstein

Elisabeth Sammer, Präsidentin des Zonta Clubs Wörthersee, lädt mit ihren Damen zum Festkonzert in das Konzerthaus ein

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen