Flugretter im Aufwind

Modernste Technik unterstützt die Retter. Ein Symbolfoto zeigt die neueste Errungenschaft der ARA Flugrettung in Kärnten. Noch fehlt die Lackierung für die "Kärnten-Version"
  • Modernste Technik unterstützt die Retter. Ein Symbolfoto zeigt die neueste Errungenschaft der ARA Flugrettung in Kärnten. Noch fehlt die Lackierung für die "Kärnten-Version"
  • Foto: ARA Flugrettung
  • hochgeladen von Verena Polzer

KLAGENFURT (mk). Piloten würden sich vermutlich darum reißen, um mit diesem Hubschrauber zu fliegen. Es handelt sich um feinste Ingenieurskunst, die in Kürze bei der ARA Flugrettung in Dienst gestellt wird. Es ist das Modell H145, das in wenigen Wochen unter der Flagge des Roten Kreuzes Menschenleben retten wird. Rund 50 Prozent der ARA Flugrettung werden mit dem RK1 schon jetzt ins Klinikum Klagenfurt geflogen. Je nach Verletzung, gerade jetzt in den Wintersportmonaten, ist auch das Unfallkrankenhaus in Klagenfurt regelmäßiges Ziel.

Stärker und größer

Andreas Griesser, stellvertretender Geschäftsführer der ARA Flugrettung, weiß über die Vorteile des neuen Hubschraubers Bescheid: "Er ist stärker, größer und leiser".
Die Liste der Ausstattung ist lang. Eine neue Rettungswinde, Versorgungsmöglichkeiten für Intensivpatienten sowie der Transport von Patienten bis zu 250 Kilogramm. Bislang lag die Grenze bei 120 Kilo.

Modernste Technik

Der neue RK1 verfügt über die modernste Technik. Das Fluggerät mit der offiziellen Kennung OE-XFR ist vollständig nachtflugtauglich. Des Weiteren verfügt es über einen Hochleistungsscheinwerfer.
Für das Team des H145 sind eigene Trainingsmaßnahmen vorgesehen. Notärzte und intensivmedizinisches Personal werden eigens eingewiesen.

Rund um die Uhr

Stationiert ist der Hubschrauber in Fresach, er wird leider in den Klagenfurter Spitälern ein Stammgast sein. Langfristig ist sogar ein 24-Stunden-Betrieb geplant. In naher Zukunft, so heißt es.

Anzeige
Das Team von Turkuaz freut sich sehr, die Gäste wieder mit ihren mediterranen Spezialitäten verwöhnen zu können.
14

Klagenfurt
Kulinarischen Kurzurlaub im „Turkuaz" genießen

Fresh – Tasty – Casual: Das ist das Schnellrestaurant „Turkuaz" in den City Arkaden Klagenfurt mit leckeren Döner- und Pizzagerichten, zubereitet mit frischen Zutaten. Es gibt sogar einen Gutschein zu gewinnen! KLAGENFURT. Nach der langen Lockdown-Pause kommt in den City Arkaden endlich wieder Urlaubsfeeling auf. Das Team rund um Geschäftsführer Selcuk Yalcin freut sich, seine Gäste im „Turkuaz" endlich mit leckeren türkischen Gerichten verwöhnen zu dürfen. „Turkuaz" ist das türkische Wort für...

Anzeige
In der Adi-Dassler-Gasse in Klagenfurt-Viktring entsteht der neue Ranacher Werkstatt-Shop. Hierfür und für die Filialen in den Bezirken wird noch nach Verstärkung gesucht.

Stellensuche
Ranacher sucht Verstärkung für sein Team

Lust auf einen Job in einem zukunftssicheren Betrieb? Ranacher vergrößert sein Filialnetz und sucht Mitarbeiter. KÄRNTEN. In der Ranacher Zentrale in Viktring entsteht ab Herbst ein Werkstatt-Shop, wo Kunden all das bekommen, was es draußen in den Filialen gibt. Hierfür werden neue Räumlichkeiten geschaffen und zusätzliche Mitarbeiter benötigt. Aber auch in den Bezirken wird nach Unterstützung gesucht. Geboten werden flexible Arbeitszeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen. Folgende...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen