Heute schon geschmunzelt?

Nichts mehr zu machen...

Es war einmal ein armes Mädchen, das ging am Ufer des Flusses spazieren.

Da fand es einen Fisch am Ufer liegen, und da es ein warmes Herz hatte, nahm sie ihn und tat ihn wieder ins Wasser.

Da fing der Fisch mit menschlicher Stimme zu reden an, und er sprach:
"Da du so ein warmes Herz hast und mich errettet hast, will ich dir drei Wünsche erfüllen. Was ist dein Begehr?"

Und das Mädchen sprach:
"Mein sehnlichster Wunsch wäre, dass ich das schönste Mädchen der ganzen Stadt sei."

Und der Fisch sagte:
"Du bist es bereits."

Da sagte das Mädchen:
"Nun denn, ich bin so arm. Lieber Fisch, mach, dass mein Haus aus purem Gold sei."

Und der Fisch sagte:
"Gewährt."

Und das Mädchen fuhr fort:
"Als letztes, ich bin so einsam. Lieber Fisch, mach, dass mein Kater zu Hause zu einem stattlichen jungen Mann werde."

Und der Fisch erfüllte Ihr den dritten Wun sch.

Da ging das Mädchen frohen Mutes nach Hause.

Es kam an einem Fenster vorbei, erblickte sich in der Scheibe und sah, dass sie wunderschön geworden war.

Es ging weiter zu seinem Häuschen und siehe da: Es war aus purem Gold.

Und es öffnete die Türe, und drinnen saß ein gut aussehender junger Mann, der sie anschaute und sprach:
"Tut es dir jetzt nicht doch leid, dass du mich letztes Jahr hast kastrieren lassen?..."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen