In Klagenfurt brannten schon wieder Müllcontainer

In KLagenfurt brannte heute früh schon wieder eine Müllinsel: Zehn Müllcontainer, eine Hecke und ein Auto wurden beschädigt
  • In KLagenfurt brannte heute früh schon wieder eine Müllinsel: Zehn Müllcontainer, eine Hecke und ein Auto wurden beschädigt
  • Foto: Pexels
  • hochgeladen von Verena Polzer

KLAGENFURT. Heute früh, 16. Jänner, gegen 6 Uhr kam es bei der Müllinsel einer Wohnhausanlage in Klagenfurt aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand. Dieser wurde von Hausbewohnern entdeckt, diese alarmierten daraufhin die Feuerwehr.
Insgesamt verbrannten zehn Müllcontainer, die Flammen griffen auch auf eine  angrenzende Hecke über und ein in der Nähe abgestelltes Auto wurde durch den Brand beschädigt. 
Der Löscheinsatz wurde von der Berufsfeuerwehr Klagenfurt durchgeführt. Verletzt wurde niemand, die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen