In Klagenfurt parkt man nun mit Handy

Endlich ist es möglich – Handyparken ist ab sofort in Klagenfurt möglich

Bereits Mitte März hätte Handyparken in der Landeshauptstadt eingeführt werden sollen (die WOCHE berichtete), doch der Start der innovativen Methode hat sich weit nach hinten verzögert. Doch das ist Vergangenheit, denn die Verträge mit A1 wurden abgeschlossen und ab heute ist Handyparken in Klagenfurt möglich. Damit können sich Autofahrer künftig den Münzeinwurf beim Parkautomaten ersparen, für Bürgermeister Christian Scheider eine ideale Serviceleistung: „Mit einer SMS oder einem Anruft kann das Parkticket bequem erworben werden. Es gibt keine Zettelwirtschaft mehr und auch das flexible Verlängern der Parkdauer ist möglich, innerhalb der maximal erlaubten Abstellzeit.“

Die Bezahlung erfolgt bei privaten Vertragskunden von A1, Orange, T-Mobile und Telering einfach per Handy und Paybox und ohne extra Anmeldung. Alle anderen Handykunden melden sich einmalig bei www.paybox.at an. Die SMS-Kosten richten sich nach den Tarifen der Mobilfunkanbieter. Infos unter: www.handyparken.at

Katja Juliane Auer
Foto: Glanzer

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen