Jeder Mensch kann schlafen lernen!

Oft verhindern Stress, alltägliche Sorgen im Berufs- oder Privatleben und Grübeleien ein Abschalten und ruhiges Einschlafen oder Durchschlafen. In diesem Workshop des Katholischen Familienwerks kann man lernen, wie man mit einfachen, aber effizienten mentalen Techniken leichter und schneller einschlafen und intensiver durchschläft. Ruhige Einschlafrituale, schlaffördernde Entspannungs- und Meditationstechniken und aufbauende Energietechniken können dabei unterstützen, den guten Schlaf zu fördern und erholt und fit in den nächsten Tag zu starten.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und eine Decke.
Leitung: Mag.a Hermine Jausz, Dipl. Mentaltrainerin, Coach, Betriebswirtin
Termine: 14. Jänner, 21. Jänner und 28. Jänner 2014, jeweils 18.00-20.30 Uhr
Ort: Klagenfurt a. Ws., Diözesanhaus, Tarviser Straße 30
Anmeldung: 0676/8772-2440, ka.kfw@kath-kirche-kaernten.at

Wo: Diözesanhaus, Tarviser Straße 30, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Wolfgang Unterlercher aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.