Kärntner Nachwuchs im klassischen Musikbereich

Gestern Dienstag wurde der 12jährige Kärntner Nachwuchspianist CHRISTOPH LANGER im Großen Saal von Schloss Ebenthal der Presse vorgestellt.

Anlässlich des einjährigen Bestehens von INTEMPO Kunst- und Kulturverein
wird Christoph bei der festlichen Soirée am 5. April als Pianist mit einer Etüde von Liszt auftreten. Dabei hält sich die Aufregung des jungen Mannes in Grenzen. Gelassen sieht er dem Auftritt in der barocken Pracht von Schloss Ebenthal entgegen.

Neben Christoph Langer und Dr. Anna Baar, die im Rahmen der Veranstaltung in Ebenthal eigene Gedichte vortragen wird, ist die zigfach ausgezeichnete Pianistin DIANNE BAAR im Schloss Ebenthal zu Gast, welche in Form eines Gesprächskonzertes Mozart, Chopin und Schumann erklingen lassen und deren Werke erläutern wird.

Kulinarisch wird der Abend von Küchenchef Karl Heider, Gasthof "Zum Engel" Klagenfurt abgerundet.

Voranmeldung unbedingt erbeten, keine Abendkasse!
Tel: 0699 / 1105 44 99 (Hr. Bauer)

Nähere Informationen: www.intempo.at

Wo: Klagenfurt, Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Ernst Bauer aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.