Anzeige

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Openair Bühne in Maria Wörth
3Bilder

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt.

Falscher Tag, falsche Tür

Bei „Falscher Tag, falsche Tür“ verfolgt Sylvia bei der Suche nach dem perfekten Mann einen eigenen Plan: sie testet drei Kandidaten auf ihre Heiratstauglichkeit. Als alle drei an einem Abend in ihrer Wohnung auftauchen, beginnt ein halsbrecherischer Lügen-Seiltanz zwischen Schlafzimmer, Küche und Gästezimmer. Premiere ist am 23. Juni, Spieltage sind Donnerstag,
Freitag und Samstag bis 30. Juli (außer 24., 25. und 30. Juni). Am 15. Juli findet eine Benefizveranstaltung zugunsten von Pink Ribbon statt.

Meine Braut, sein Vater und ich

Das zweite Stück ist eine irrwitzige Komödie namens „Meine Braut, sein Vater und ich“. Die Zutaten: Ein überzeugter Junggeselle und Frauenheld, ein Erbe mit Bedingungen und der Rat des besten Freundes. Premiere ist am 25. Juni, weitere Vorstellungen jeden Montag und Mittwoch bis 27. Juli sowie am Donnerstag, dem 30. Juni.

Entspannter Genuss

Einlass ist übrigens immer schon um 19.30 Uhr, damit man bis zum Beginn um 20.30 Uhr in der neuen „Theater am See“-Bar die wunderschöne Atmosphäre genießen kann. Tipp: Auch heuer
kann man wieder mit dem Schiff ins Theater fahren: von Velden über Pörtschach und retour, jeden Mittwoch und Samstag sowie bei den Premieren. Nähere Informationen finden Sie hier

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.