Lesung und Vernissage HELGA FANZOTT im ATELIER ART-POINTS (BIRGIT MICHELATSCH)

Elena Arcidiacono, Birgit Michelatsch, Dipl.-Päd. Ines Maier Onitsch, Landesschulratvizepräsident Rudi Altersberger, Helga Fanzott, Lara Fischinger, Lukas, Christina Sitter
46Bilder
  • Elena Arcidiacono, Birgit Michelatsch, Dipl.-Päd. Ines Maier Onitsch, Landesschulratvizepräsident Rudi Altersberger, Helga Fanzott, Lara Fischinger, Lukas, Christina Sitter
  • hochgeladen von Roland Pössenbacher

Atelier art-points – Birgit Michelatsch
office@art-points.at - http://www.art-points.at

Im Atelier art-points von Birgit Michelatsch fand die Lesung (Buchpäsentation) aus “DER LICHTSUCHER” und Vernissage von HELGA FANZOTT statt.
In Radio Kärnten wird bei "KuddelMuddel" der LICHTSUCHER als Fortsetzungsgeschichte von OLIVER VOLLMANN Mittwochs und Freitags ab 19:00 Uhr vorgelesen!
Zum Buch: mit dieser Geschichte will HELGA FANZOTT ihren kleinen Beitrag zu Erhaltung unseres wunderschönen Planeten und für Menschlichkeit und Toleranz leisten, was von Kind auf ihr größter Wunsch war.
Das Buch ist bei: Helga Fanzott http://www.helga-fanzott.at helga.fanzott@gmail.at und in der Buchhandlung “Lesezeichen” in Klagenfurt erhältlich.
Ausstellungsdauer (der Bilder): bis Ende Jänner 2012

Eröffnung durch Landesschulratvizepräsident Rudi Altersberger, der in seiner Rede u.a. die Bedeutung der Kunst für die Persönlichkeitsbildung der Schüler/Kinder und natürlich auch für Erwachsene betonte.
unter den Besuchern: Elvira Ellersdorfer (Buchhandlung “Lesezeichen”, Irmi Lamprecht (Agil), Hans Höffernig und Heidi Kaiser (Kaiser Verlag), Elisabeth Stadler (ORF), Dipl.Physiotherapeutin Alisha Fend, Dipl. Pädagogin Ines Maier Onitsch, Helga Cech (Cafe Helga), Andrea Zissernig, LehrerInnen & SchülerInnen, Fam. Fanzott uvam.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen