Gewerbsmäßiger Diebstahl
Mutiger Ladendetektiv folgte Dieben in Klagenfurt

Die Polizei hielt zwei Männer in Unterloibl an, die in Klagenfurt eine Diebestour gemacht haben dürften.
  • Die Polizei hielt zwei Männer in Unterloibl an, die in Klagenfurt eine Diebestour gemacht haben dürften.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

In Unterloibl konnten die beiden Slowenen von der Polizei angehalten werden. Sie waren vom Ladendetektiv beim Diebstahl beobachtet worden, hatten noch mehr Diebesgut dabei.

KLAGENFURT, FERLACH. Gestern Nachmittag beobachtete ein Ladendetektiv in einem Klagenfurter Sportgeschäft einen Ladendiebstahl. Ein Unbekannter sei offenbar mit einer präparierten Einkaufstasche unterwegs gewesen, denn die Diebstahl-Sicherungen schlugen nicht an, als er den Laden verließ. Der Ladendieb und ein weiterer Mann fuhren dann mit einem Auto mit slowenischem Kennzeichen weg. 
Der mutige Ladendetektiv folgte dem Wagen mit seinem Auto und meldete am Notruf ständig seinen Standort. 

Weiteres Diebesgut sichergestellt

Die Polizei konnte den PKW in Unterloibl (Gemeinde Ferlach) anhalten. Im Kofferraum fanden die Beamten die präparierte Einkaufstasche mit zwei Paar Sportschuhen, aber noch drei Einkaufstaschen mit augenscheinlich Diebesgut – Parfums, Kosmetikartikel, Bekleidung. Der Gesamtwert beträgt mehrere tausend Euro.

Beide Männer werden angezeigt

Der Beifahrer, ein 42-jähriger Slowene, dürfte die Diebstähle ausgeführt haben. Er wurde vorläufig festgenommen und nach der Einvernahme in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht.
Der Lenker, ein 36-jähriger Slowene, sei der Chauffeur gewesen. Auch er wurde einvernommen. Beide Herren werden nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.