Training im Kopf

LHStv. Peter Kaiser:  „Das Know-how des sportpsychologischen Kompetenzzentrums unter der Leitung von Thomas Brandauer gewährleistet eine qualitativ hochwertige Betreuung vom Breitensport bis hin zum Spitzenspor!"
  • LHStv. Peter Kaiser: „Das Know-how des sportpsychologischen Kompetenzzentrums unter der Leitung von Thomas Brandauer gewährleistet eine qualitativ hochwertige Betreuung vom Breitensport bis hin zum Spitzenspor!"
  • Foto: Foto Gernot Gleiss
  • hochgeladen von Andreas Schäfermeier

Sportpsychologisches Kompetenzzentrum: LHStv. Peter Kaiser zog Jahresbilanz

Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser hat heute Jahresbilanz über die Arbeit des sportpsychologischen Kompetenzzentrums des Landes Kärnten gezogen, welches seit 2006 im Institut für Sportmedizin am LKH Klagenfurt sowie am Universitätssportinstitut (USI) in Betrieb ist. „Das Know-how des sportpsychologischen Kompetenzzentrums unter der Leitung von Thomas Brandauer gewährleistet eine qualitativ hochwertige Betreuung vom Breitensport bis hin zum Spitzensport“, so der Gesundheitsreferent.

Konkret seien im abgelaufenen Jahr 32 Kärntner Sportlerinnen und Sportler von insgesamt 13 Fachverbänden längerfristig sportpsychologisch „trainiert“ worden. Betreut wurden außerdem das Schulsportleistungsmodell Kärnten, das Universitätssportinstitut oder die Fußballakademie des Kärntner Fußballverbandes.

Laut Kaiser habe die Bedeutung der Sportpsychologie in den vergangenen Jahren enorm zugenommen: „Erfolge im Sport hängen zunehmend von mentaler Stärke der Athleten ab“. Im Bereich des Breitensports dagegen sollen die Menschen dadurch zu Gesundheit und Wohlbefinden durch richtige sportliche Bewegung motiviert werden.

Die Leistungen des sportpsychologischen Kompetenzzentrums stehen Spitzen- wie Nachwuchs- und Breitensportlern kostenlos zur Verfügung und reichen von EEG-Messungen über Fragebogen- und Mobilitätstests bis hin zu Mentaltraining, Information, Fortbildung, Diagnostik, Betreuung und Beratung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen