Klein aber fein
Vernissage "Acrylic Painting" im Wohnzimmer Klagenfurt

45Bilder

Am Abend des 10. März lud Manuela Jürgens zur Vernissage ihrer Ausstellung "Acrylic Painting" im Wohnzimmer Klagenfurt ein.
Trotz der momentan angespannten Situation ließen es sich Freunde, Bekannte sowie einige Interessierte nicht nehmen die Ausstellung zu besuchen.
Es folgte ein äußerst gemütlicher und durchweg positiver Abend mit interessanten Gesprächen.
In der Location konnten Besucher die über 30 ausgestellten Werke auf sich wirken lassen und die anwesende Künstlerin näher kennenlernen.
In einer kurzen Rede wurden alle Anwesenden herzlichst begrüßt - darunter auch Mitglieder des Kunstverein Velden und Regina Schwandt vom Verein TogetherART -TART-
Robert Krall - Besitzer des Wohnzimmers - und sein Team versorgten die Gäste wie gewohnt routiniert und überaus freundlich. Das von der Künstlerin angerichtete, gemischte Buffet aus süßen und deftigen Häppchen kam ebenso sehr gut an.
Im Mittelpunkt des Abends stand natürlich die ausgestellte Kunst die einen Einblick in das Schaffen der letzten fünf Jahre bot. Die Bilder - farbintensiv wie auch dunkel - wirken wie ein Spiegel des Lebens mit seinen Höhen und Tiefen.
Aktuelle Werke stellten hauptsächlich das Thema Musik - passend zur Location - dar.
Insgesamt eine erfolgreiche Ausstellungseröffnung mit sehenswerter Kunst und herzlichen Gästen.
Für mindestens zwei Monate hat man die Gelegenheit das Wohnzimmer mit den dort ausgestellten Bildern zu besuchen - es lohnt sich!

Standort:
Das Wohnzimmer - Café / Bar / Musik
Villacher Straße 10
Klagenfurt am Wörthersee
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag 15-01 Uhr
Freitag und Samstag 15-04 Uhr
bzw. momentan den derzeitigen Vorschriften angepasst.

Vielen herzlichen Dank!

Autor:

Manuela Jürgens aus Villach Land

Webseite von Manuela Jürgens
Manuela Jürgens auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen