Corona-Testwochenende
Vier Teststandorte in Klagenfurt

Corona-Testwochenende in Klagenfurt: Erste Entscheidungen wurden getroffen.
  • Corona-Testwochenende in Klagenfurt: Erste Entscheidungen wurden getroffen.
  • Foto: APA/dpa/Sven Hoppe
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

In den letzten Tagen hat sich der Krisenstab der Landeshauptstadt intensiv mit möglichen Szenarien für die Durchführung der Massentestungen befasst (zum Bericht). Nun gibt es erste Details. 

KLAGENFURT. In Klagenfurt werden den Bürgern vier Teststandorte zurVerfügung stehen. Jeder ist gut erreichbar, verfügt über ausreichend
Platz und ist barrierefrei. Ein zentraler und großer Standort bildet dabei das
Messegelände Klagenfurt. „Hier haben wir mit den einzelnen Messehallen
optimale Möglichkeiten um Testungen in großer Zahl durchführen zu können.
Auch ist das Gelände weitläufig und wir können ein gutes Leitsystem
aufbauen“, erklärt Alexander Lubas, Leiter des Krisenstabes.

Infos an jeden Haushalt

„In den nächsten Tagen werden sich weitere Details ergeben. Darüberinformieren wir dann laufend. Auch schicken wir an jeden Haushalt eine
Information zu“, so Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz.
Wer sich in Klagenfurt testen lassen möchte, kann dies von Freitag,11. Dezember 2020 bis Sonntag, 13. Dezember 2020 tun. Die Teststationen
haben an allen drei Tagen 12 Stunden geöffnet.

Die ersten Details:

  • 4 Teststandorte verteilt auf das Stadtgebiet
  • 3 Testtage - Freitag bis Sonntag 
  • 12 Stunden tägliche Öffnungszeit

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen