Mitmachen
Wir machen gemeinsam Kärnten sauber!

Nicht nur Schulen, wie im vergangenen Jahr die 2. Klasse des BRG Mössingerstraße in Klagenfurt, können sich am kärntenweiten Frühjahrsputz beteiligen, auch Gemeinden, Unternehmen, Vereine und Einzelpersonen.
2Bilder
  • Nicht nur Schulen, wie im vergangenen Jahr die 2. Klasse des BRG Mössingerstraße in Klagenfurt, können sich am kärntenweiten Frühjahrsputz beteiligen, auch Gemeinden, Unternehmen, Vereine und Einzelpersonen.
  • Foto: BRG Mössingerstraße
  • hochgeladen von Peter Michael Kowal

ACHTUNG: Die aktuellen Entwicklungen (Corona-Verordnungen und deren Auswirkungen) machen auch vor der Aktion „Frühjahrsputz“ nicht Halt. Die Einreichfrist wird bis 29. Mai 2020 verlängert. Der neue Termin des Aktionstags, der voraussichtlich im Juni stattfindet, wird zeitgerecht bekannt gegeben.

WOCHE Kärnten, ORF Kärnten und Land Kärnten rufen gemeinsam mit Partnern am 25. April 2020 zum Aktionstag „Frühjahrsputz“ auf. Jeder kann mitmachen und Preise gewinnen.

KÄRNTEN. Wir packen‘s an und machen gemeinsam Kärnten sauber. Das ist die Devise der Aktion „Frühjahrsputz“, eine Initiative von ORF Kärnten, WOCHE Kärnten und dem Land Kärnten, mit Unterstützung der Kärntner Abfallwirtschaftsverbände, der Umweltabteilung des Landes Kärnten, der Bildungsdirektion Kärnten, des Gemeinde- und Städtebundes, der BKS Bank und des Kärntner Energieversorgers Kelag.

Umgang mit Müll

Kärnten ist reich an Naturjuwelen, Seen, Bergen und Wäldern. Damit diese auch sauber bleiben, ist das Engagement jedes Einzelnen gefragt. „Wir möchten das Bewusstsein für den richtigen Umgang mit Müll schärfen und über den Kreislauf der Abfallwirtschaft informieren“, fasst Markus Galli, Geschäftsführer der WOCHE Kärnten, zusammen.

Ein Appell an alle

Die Initiatoren stellen sich in den Dienst der Umwelt und benötigen dafür die Unterstützung aller Kärntner. Ob ein Waldweg vom achtlos weggeworfenen Müll befreit, ein Bachufer oder ein Feld gesäubert wird – die Aktion „Frühjahrsputz“ ruft dazu auf, Kärnten am Samstag, 25. April, gemeinsam ein Stück sauberer zu machen. „Diese kollektive Flurreinigungsaktion findet erstmals flächendeckend in ganz Kärnten – von Lavamünd bis Heiligenblut – statt“, fügt Galli hinzu. Der Appell, sich an diesem kärntenweiten Aktionstag zu beteiligen, richtet sich an alle.

Mitmachen und gewinnen

Der Einsatz bleibt nicht unbelohnt. In fünf Kategorien werden wertvolle Preise für das Engagement von Kärntner Gemeinden, Kärntner Schulen und Kärntner Unternehmen sowie für das Engagement von Vereinen und Einzelpersonen zu gewinnen sein. Wer sein Projekt einreicht, ist mit dabei.

ZUR SACHE
Frühjahrsputz:
Der kärntenweite Aktionstag zum Frühjahrsputz findet am 25. April statt. Projekte können in fünf Kategorien eingereicht werden: Gemeinden, Schulen, Unternehmen, Vereine und Einzelpersonen. Projekte können bis 23. April online auf der Website der WOCHE Kärnten eingereicht werden (meinbezirk.at/s/orf).

Lesen Sie auch:
Landesrätin Sara Schaar im Kurz-Interview

Nicht nur Schulen, wie im vergangenen Jahr die 2. Klasse des BRG Mössingerstraße in Klagenfurt, können sich am kärntenweiten Frühjahrsputz beteiligen, auch Gemeinden, Unternehmen, Vereine und Einzelpersonen.
Der Aktionstag zielt darauf ab, Kärnten sauberer zu machen und nachhaltig Müll zu vermeiden.
Autor:

Peter Michael Kowal aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen