Wunderschöner Kulturabend im Café Amaretto

Reyhan Mikel, Thomas Mikel, Olivia Scherwitzl und Laura Piuk
35Bilder
  • Reyhan Mikel, Thomas Mikel, Olivia Scherwitzl und Laura Piuk
  • hochgeladen von Martin Mairitsch

Thomas Mikel lud unter dem Titel "Passion- Leid/Leidenschaft" zur Vernissage ins Café Amaretto und freute viele liebe Freunde, Kritiker und Künstlerkollegen begrüßen zu dürfen.

Zur Freude von Gastronomin Aurelia Piuk und der Gäste eröffnete diesmal der erst zehnjährige Künstlersohn Julian Mikel am Piano die Vernissage mit Bravour und leitete so musikalisch zur offiziellen Eröffnung durch Organisator Martin Del Cardinale über.

Thomas Mikel zeigte einmal mehr mit dieser Ausstellung sein breites künstlerisches Repertoire, neben klassischen Clownmotiven und abstrakten Werken präsentiere er Landschaftsbilder, Venedigmotive und expressive Akte in Mischtechnik und Acryl.
Überdies bezauberte der Farbpoet und ehemaliger Weltmeister im Dauerpianospiel einmal mehr seine Gäste mit leidenschaftlichen Improvisationen am Klavier.

Neben guten Weinen und leckerer sommerlicher Spritz-Variationen konnten sich die Gäste mit kleinen Häppchen vom Buffet laben.

Zur durchaus gelungenen Veranstaltung gratulierten die Künstler Reyhan Mikel, Jasmin Obrecht, Olivia Scherwitzl und Marlis Lepicnik, Co-Galeristin Christina Fercher, Seniorenreferent Jan Meijboom, Antiquar Wolfgang Vogler, Apothekerin Susanne Auer, Musikant Percy McKnee, Schneiderin Irena Novinsek, Ing. Walter Wrana und Weinexperte Martin Moritz.

Wo: Cafe Amaretto, St. Ruprechter Str. 8, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen