Klinikum Klagenfurt
Zwischenbericht aus dem Klinikum Klagenfurt

Das Klinikum Klagenfurt ist gerüstet
  • Das Klinikum Klagenfurt ist gerüstet
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Christian Lehner

In den Kabeg-Spitälern wie dem Klinikum Klagenfurt werden laufend Maßnahmen zur Bewältigung der zu erwartenden Corona-Fälle gesetzt. Die akute Versorgung ist gewährleistet,

KLAGENFURT. Die bereits bekannte Entwicklung im Klinikum Klagenfurt in aller Kürze:

  • In den Kabeg-Spitälern herrscht ein generelles Besuchsverbot
  • In den Akutspitälern der Kabeg werden alle geplanten Eingriffe und Untersuchungen bis auf weiteres verschoben.
  • Dermatologie, ZISOP und Palliativstation sind vorübergehend übersiedelt

Weitere Maßnahmen

Zuletzt wurden am Klinikum weitere Maßnahmen gesetzt, um Kapazitäten freizuhalten:

  • Im Klinikum Klagenfurt wurden sämtliche Bereiche aus dem Gebäude der Dermatologie ausgesiedelt. Mit den Betten der ehemaligen Lungenabteilung stehen somit aktuell 70 Isolierbetten zur Verfügung.
  • Die Dermatologie ist übersiedelt und über den Haupteingang des Chirurgisch-Medizinischen Zentrums zu erreichen (auf der Sonderklasse-Station SKL 2 im  CMZ).
  • Ambulante onkologische Patienten werden auf der Aufnahme- und Beobachtungsstation (ABS) im CMZ versorgt.
  • Stationäre onkologische Patienten sind auf der Sonderklasse-Station SKL 4 untergebracht.
  • Dringende Behandlungen von Schmerzpatienten des ZISOP werden in der Interdisziplinären Tagesklinik durchgeführt.
  • Geplante Patienten der Dermatologie werden im Ambulanzbereich des CMZ versorgt.
  • Die Palliativstation befindet sich vorübergehend im Zentrum für Altersmedizin, der Zutritt erfolgt westlich des Gebäudes (neben der Babyklappe).
  • Dermatologische Notfälle werden in der Zentralen Notfallaufnahme behandelt.
  • ELKI: isolierter Bereich im ersten Stock, bei Verdacht werden Patienten sofort räumlich getrennt weiterversorgt.

Weiter Infos sowie Verhaltensmaßnahmen und Gesundheitstipps:
Klinikum_Corona-Informationen

Autor:

Christian Lehner aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen