Bei Oldtimer-Fans schlugen die Herzen höher

Mit dem Austro-Tatra T 57 (Baujahr 1938) unterwegs: Lokalmatador Helmut Cekoni mit Gattin Rosi
3Bilder
  • Mit dem Austro-Tatra T 57 (Baujahr 1938) unterwegs: Lokalmatador Helmut Cekoni mit Gattin Rosi
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

ROSENTAL. 2007 wurde die Rallye "Karawanken-Classic" als Revival der legendären Karawankenrallye der 70er-Jahre neu gestaltet. Heuer trafen sich mehr als 100 Teilnehmer aus dem In- und Ausland zum fairen Wettstreit an drei Tagen auf Routen durch Ober- und Unterkärnten. Sieger war der Fahrer mit der besten Durchschnittszeit in verschiedenen Kategorien.
In Ferlach standen sowohl eine Sonderprüfung als auch ein Stadt-Grand Prix am Programm. Ganze Arbeit leistete das 1. Car Team Ferlach unter Organisator Gerd Figura. Übrigens: Den Gesamtsieg holte sich das oberösterreichische Gespann Peter und Roland Pungersek mit einem Datsun 240 Z, Baujahr 1972. Mitgefahren sind u.a. auch Steinmetzmeister Helmut Cekoni, Betonstein-Experte Norbert Juch, ATU-Chef Othmar Buzzi oder Bauunternehmer Robert Jaklitsch.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen