EUROPEAN CHAMPION UND ÖSTERREICHISCHE MEISTERINNEN IN VERSCHIEDENEN TANZSTILEN AM INTERNATIONALEN MÄNNERTAG

Bianca Ogris und Kimmy Jurtin in Aktion
2Bilder

Der internationale Männertag, der heuer auch erstmals in Kärnten mit einer Veranstaltung begangen wird, hat nun einen weiteren Höhepunkt. Bei der Podiumsdiskussion " DIE FOLGEN VON SCHEIDUNGEN UND TRENNUNGEN AUF DIE VATER KIND BEZIEHUNG " des Vereins "Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " werden die 13jährige Bianca Ogris, ihres Zeichens mehrfache österreichische Meisterin in verschiedenen Tanzstilen, European Champion, Kärntner Meisterin im Kunstturnen uvm. , sowie die 7 jährige Kimmy Jurtin, ebenfalls mehrfache österreichische Meisterin als Tanzpartnerin von Bianca Ogris performen und vor und nach der Podiumsdiskussion für die entsprechende Umrahmung dieses wichtigen Tages sorgen. Ziele des Internationalen Männertages sind es ja, das Augenmerk auf Männer- und Jungen-Gesundheit zu legen, sowie deren Rolle und Einsatz in der Familie, Erziehung, Ehe und Gemeinde zu würdigen. Clemens Costisella, Landesobmann des Vereins, freut sich schon auf eine spannende Diskussion bei der Ärzte, Psychologen, Vertreter der Bundes- und Kärntner Politik, sowie Richter und Anwälte diskutieren sollen. " Wir arbeiten mit Hochdruck an einer hochkarätigen Podiumsbesetzung, die wir in Kürze bekannt geben ", so Costisella abschließend.

Wo: Seminar-Hotel-Restaurant-Rokohof , Villacher Str. 135, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Bianca Ogris und Kimmy Jurtin in Aktion
Internationaler Männertag Logo
Autor:

Verein Väter für Recht aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.