Nachholbedarf bei Förderung von ehrenamtlichen Vereinen in Kärnten
VEREIN " VÄTER FÜR RECHT GEMEINSAM FÜR UNSERE KINDER " BEIM TAG DES EHRENAMTS IN GRAZ DABEI

2Bilder

Erstmals ist im heurigen Jahr der Verein " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " im Rathaus in Graz dabei, wenn dort am 26. Oktober der Tag des Ehrenamts mit einem umfangreichen Rahmenprogramm für Jung und Alt über die Bühne geht.  Von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr präsentieren dort eine Vielzahl von Vereinen ihre Arbeit aus allen verschiedenen Bereichen.  Ein wesentlicher Punkt dieser Veranstaltung neben den Bemühungen Menschen für Freiwilligenarbeit zu interessieren und ihnen Hilfe anzubieten, ist aber auch sich mit anderen Organisationen und Vereinen zu vernetzen um mit der Bündelung von Kräften gemeinsame Ziele besser umsetzen zu können. In diesem Punkt ortet der Landesobmann des Vereins " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder ", Clemens Costisella, einen großen Nachholbedarf in Kärnten.  " Immer wieder hört man aus zweiter Hand, dass Veranstaltungen beispielsweise der Landeshauptstadt Klagenfurt stattfinden bei denen sich diverse Vereine präsentieren und eben gewisse nicht präsentieren können, obwohl sie die gleichen Themenbereiche bearbeiten und vertreten.  Teilweise wissen die Vereine voneinander gar Nichts, obwohl sie gemeinsam viel erreichen könnten, so Costisella weiter. Ein erster wichtiger Schritt in die richtige Richtung war das Freiwilligen Picknick im Hotel Mittagskogel in Ledenitzen.

Landesobmann Clemens Costisella beim Interview mit Martina Klementin beim Freiwilligen Picknick
Autor:

Verein Väter für Recht aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.