Bezahlte Anzeige

Kulturfahrt
Filmkulisse Triest: Kamera läuft! (Kulturfahrt)

2Bilder

Die schönsten Schauplätze für leidenschaftliche Küsse, Mafiadramen und andere große Momente.

Die Affinität der Stadt Triest ist bereits durch die Vielzahl einiger wichtiger Filmfestivals wie z.B. des Trieste Film Festivals augenscheinlich. Und dahinter verbirgt sich noch mehr. Die Eleganz der Architektur, die geheimnisumwobenen Villen im Grünen, der morbide alte Hafen oder die leeren Warenhäuser in Triest regten nicht nur die Fantasie großer Literaten an, sondern auch jene bekannter Filmemacher. Al Pacino drehte mit Robert de Niro den zweiten Teil von „Der Pate“ in Triest und Ornella Muti war in „Das Mädchen von Triest“ in eine Liebesgeschichte rund um die Wirrungen einer psychischen Krankheit verstrickt. Vertieft wird das Thema in „Es war einmal die Stadt der Verrückten“, die das Leben von Franco Basaglia, dem Vater der offenen Psychiatrie erzählt. 1996 war der alte Hafen Kulisse für eine Szene des berühmten Films „Der englische Patient“. Aber auch im 21. Jahrhundert sind immer wieder Filmteams in den Kaffeehäusern, auf den Piazze oder im Hafen anzutreffen. So wurde 2014 in Triest der erste Fantasyfilm produziert, der je in Italien gedreht wurde und der italienische Krimi „La Porta Rossa“ strotzt vor Spannung. Gehen Sie mit auf eine Spurensuche à la Hollywood und genießen Sie das einmalige Flair. Es wird neben Bekanntem viel Unbekanntes geboten, wie eine inspirierende und erkenntnisreiche Auseinandersetzung mit einer bildwirksamen Stadt am Meer.

Termin: 19. Mai 2019
6.30 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Busfahrt, kleines Frühstück, Mittagessen, fachliche Führung, Reisebegleitung, Tourguidesystem

Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

BETREUUNG:

Fachliche Reiseführung: Triestiner Guide mit Fachspezialisierung

Reisebegleitung:

aus dem Team TLS Reisekultur

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen