WILDROMANTIK IM FRIULANISCHEN AUPATAL (Kulturfahrt)

TLS Reisekultur
3Bilder
Wann: 06.05.2018 07:30:00 Wo: Dordolla , 33015 Dordolla auf Karte anzeigen

Val Aupa, Lauf des gleichnamigen ungestümen Wildbachs, ein ca.15 km langes Seitental der Fella nahe Moggio Udinese, strotzt in seiner Urbelassenheit mit seinen satten Wiesen, Weiden und Weilern, umgeben von schroffen, weißen Kalkbergen vor wildromantischer Schönheit. Doch diese unwegsame und daher schwer bewirtschaftbare Bergkulisse hat für jene, die hier in einem der “letzten Täler Friauls” nach zahlreichen Absiedlungen noch leben – seinen Preis. Es sind in den fünf kleinen Bergdörfern noch knappe 200 Menschen. Eine kärntner-friulanische Familie unter ihnen hat es sich zu ihrem Lebensprojekt gemacht, diese alte Kulturlandschaft, die “Alte Erde” (friulanisch Tiere Viere) zwischen Karnischen und Julischen Alpen im Bergdorf Dordolla aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. Sie verwirklicht hier auf Grundlage von ökologischer Berglandwirtschaft ihre Vorstellungen eines Lebens “im Sinn der menschlichen Natur” und leistet damit beispielgebend Großes zur Erhaltung der alten Kulturlandschaft und bäuerlichen Tradition in diesem so reichen Tal an natürlicher Vielfalt. Sie, ihr voran Familienvater, studierter Bergbauer und Landschaftsführer Kaspar Nickles, lässt die Gäste einen Tag lang an diesem Leben mit allen Sinnen Anteil nehmen. Kaspar führt durch sein Dorf, auf eine rund dreistündige Wanderung und natürlich in sein liebevollst renoviertes Bauernhaus. Seine spannenden Erzählungen werden kurzfristig die Stille des Tals charmant durchbrechen.

Termin: Sonntag, 6. Mai 2018
7.30 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Minimundus

Leistungen:
Busfahrt, kleine Kaffeestärkung, Bergbauern-Buffet, Wander- und Reisebegleitung. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

Wanderführung: Kaspar Nickles, Dipl.Ing. Landwirtschaft, Natur- und Landschaftsführer, seit 2005 Bergbauer in Val Aupa/Moggio Udinese mit dem Lebensprojekt “Tiere Viere – AgriKulturAlpina”

Reisebegleitung: MMag.a Vera Radinger-Sapelza, Alpen-Adria-Guide (bilingual)

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen