Drei Fragen an Alexander Schenk

Alexander Schenk war vom Abgang des Trainers Bruno Friesenbichler sehr überrascht
  • Alexander Schenk war vom Abgang des Trainers Bruno Friesenbichler sehr überrascht
  • Foto: Kuess
  • hochgeladen von Harald Weichboth

Wie ist die Stimmung nach dem Trainerabgang?
Wir wurden vom Entschluss Bruno Friesenbichlers per SMS informiert und waren darüber sehr überrascht. Trotzdem ist die Stimmung relativ gut und war nach dem 1. Saisonsieg gegen Wallern noch besser.

Welche Ziele verfolgt der SK Austria Klagenfurt?
Wir wollen so schnell wie möglich 15 Zähler holen, um nicht in den Abstiegsstrudel heineinzugeraten. Die verjüngte Mannschaft braucht jetzt vorallem die nötige Zeit, sich zu festigen.

Wer wird Meister?
Der FC Pasching und LASK Linz werden sich das untereindander ausmachen. Ich glaube aber, dass die Linzer am Ende das Rennen um den Meistertitel machen werden.

Autor:

Harald Weichboth aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.