ein sportlicher Erlebnistag - ParaRessnics 2018 mit " Herz & Hand Austria "

Sport,Spiel u.Spass am Ressnigteich mit Herz & Hand Austria
37Bilder
  • Sport,Spiel u.Spass am Ressnigteich mit Herz & Hand Austria
  • hochgeladen von erna jury-wedam



Die bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung von Herz & Hand Austria ,
" Sport, Spiel & Spaß " für junge Menschen mit Behinderung(en) ,nennt sich seit dem Vorjahr ( angelehnt an ParaOlypics ) nunmehr ParaRessnics , da die Wettbewerbe im
Strandbad Ressnig/Ferlach stattfinden . 
Für den reibungslosen Ablauf sorgten 12 Funktionäre (innen) von Herz & Hand Austria 
in ausgezeichneter Teamarbeit .
Über 30 Klienten und zahlreiche Assistenten von AutArk ( Ferlach, Tiko, St.Salvator ) 
wetteiferten bei schönstem Badewetter um Medaillen, Urkunde, Pokale und große Geschenkskörbe in diversen Wettbewerben, wie Beachvolleyball, Golf, Sackhüpfen, Dosenwerfen, Luftballontreten und Chavelot . Motiviert und mit viel Spaß, angefeuert von den zahlreichen Gästen konnten die einzelnen Sieger und Mannschaftssieger ermittelt werden. Höhepunkt war der Mannschaftswettbewerb im Seilziehen , den schlußendlich  das Team AutArk St.Salvator eindeutig für sich entscheiden konnte .
Bei der Siegerehrung durch den Vorstandsvorsitzenden Alexander Lesjak und dem Zweigstellenleiter der Raika Maria Rain, Harald Jakopitsch, sah man wirklich nur strahlende Sieger, alle wurden u.a. mit Sportmedaillen und Urkunden geehrt. Auch ein orientalischer Stand mit Erinnerungsgeschenken fand große Beachtung .
Musikalisch ehrenamtlich umrahmt vom Zitherduo Manfred & Anita und in geselliger Stimmung konnten alle am ausgezeichneten Grillbuffet vom GH Plasch/Ressnig im herrlichen Strandambiente zulangen. Ehrenmitglieder und Ehrengäste zeigten sich von der Organisation und der Stimmung im Strandbad sehr erfreut und sparten auch nicht mit großem Applaus . Mit dabei u.a. HR Dipl.Ing.Peter Fodor mit Gattin Gabrielle ( GM des Delo-Ritterordens )aus Graz , Präsident Dietmar Starzacher ( Radetzky ) mit Gattin , Führungskräfte von AutArk, Bakk.Daniela Maier, MMag.Jutta Ebner, Mag. Daniela Pressl sowie zahlreiche Eltern der sportlichen Klienten.
Diese Veranstaltung wurde auch vom Land Kärnten, Ref.LHSTV.Dr.Beate Prettner wertschätzend unterstützt .                                                                                                            Ein Erlebnistag mit bleibenden Erinnerungen .
                 " alle freuen sich schon wieder auf  ParaRessnics 2019 "

 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen