Sport
"Kärnten läuft" kann mit neuer Steckenführung stattfinden

Veranstalter und Partner von "Kärnten läuft" freuen sich, dass die Sportveranstaltung nun doch stattfinden kann
4Bilder
  • Veranstalter und Partner von "Kärnten läuft" freuen sich, dass die Sportveranstaltung nun doch stattfinden kann
  • Foto: Traussnig
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

Laufspektakel "Kärnten läuft" kann vom 21. bis 23. August trotz Corona stattfinden, jedoch mit Sicherheitsmaßnahmen, neuer Streckenführung und neuem Start-Ziel-Bereich beim Wörthersee Stadion.

KLAGENFURT. Lange waren die Veranstalter im Ungewissen, am heutigen Freitag haben Landeshauptmann Peter Kaiser, Landessportdirektor Arno Arthofer und Organisator Michi Kummerer (MJK Sportmarketing) grün es Licht gegeben: "Kärnten läuft" kann trotz Corona-Pandemie vom 21. bis 23. August stattfinden. Damit das Laufevent über die Bühne gehen kann, müssen nicht nur strikte Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, auch Start-Ziel-Bereich und Streckenführung werden im Vergleich zu den Vorjahren geändert.

Neue Strecke mit Start und Ziel beim Stadion

Start und Ziel werden dieses Jahr beim Wörthersee Stadion sein. Von dort führt ein neuer Rundkurs beim Halbmarathon (Sonntag-Vormittag) zur Sattnitz, entlang des Landkanals Richtung Europapark und über das Universitätsgelände zurück zum Stadion. Außerdem gibt es auch den Viertelmarathon sowie die fünf Kilometer-Schleife am Samstag mit neuer Streckenführung. Sonntags finden zudem auch die Jugend- und Familienläufe auf einem Rundkurs im Leichtathletikstadion statt. (detaillierte Streckenführung siehe unten)

Fiebermessung vor dem Start

Um eine reibungslose Veranstaltung zu garantieren und auch die Corona-Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten wird es keinen Massenstart sondern Einzelstarts mit fünf Sekunden Abstand zwischen den einzelnen Läufern geben. Es gibt keine Startnummernvergabe, die Nummern werden im Vorhinein per Post an die Teilnehmer übermittelt. Durch ein Schleußensystem werden die Teilnehmer ins Stadion gebracht. Vor dem Eintritt wird die Körpertemperatur gemessen, bei Fieber darf man nicht am Lauf teilnehmen. Siegerehrung und Läuferparty nach dem Event gibt es keine.

Halbmarathon

Halbmarathon

Viertelmarathon

Viertelmarathon

5-Kilometer-Schleife

5 Kilometer-Schleife
Autor:

Stefan Plieschnig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen